Maritimes Satelliten Internet

Maritimes Breitband-Internet

Eine schnelle Internetverbindung auf See ist kein kompliziertes und teueres Privileg mehr. Die maritimen VSAT-Antennen von EPAK liefern eine leistungsstarke Internetverbindung per Satellit an Bord. Unsere Technik ist bereits weltweit und auf Schiffen aller Art unterwegs (Freizeityachten, Fischereischiffe, Kreuzfahrtdampfer, Arbeitsboote, Öl- und Bohrplattformen, internationale Marinenflotten). Unsere automatisch nachführenden Antennen sind auf dem neuesten Stand der Technik, einfach zu installieren und bieten Ihnen überall auf dem Meer Sprach- (VoIP) und Datenkonnektivität.


EPAK VSAT-Antennen sind für Ku- und Ka-Band erhältlich. Die meisten Systeme sind modular und können entsprechend der benötigten Sendeleistung mit verschiedenen Transceivern ausgestattet werden.EPAK VSAT-Antennen sind mit 60 cm, 90 cm und 130 cm Spiegeldurchmesser verfügbar.


Schnell, zuverlässig und passend zu Ihren Bedürfnissen: Internet auf See wie zu Hause.

Konvertieroption Ku Band Ka Band
Dual Band Option
EPAK VSAT Antennen können mit einem einfachen Umbau für Satellitendienste im Ku-Band oder im Ka-Band angepasst werden. Die Konvertieroption erhöht die Flexibilität bei der Suche nach den günstigsten Tarifen.
Patentierte Nachführtechnologie
Herausragende Technologie
Profitieren Sie von EPAK's langjähriger Erfahrung im Bereich der maritimen Kommunikation. EPAK's VSAT-Systeme können selbst unter den schwierigsten Bedingungen die bestmögliche Verfügbarkeit Ihres Netzwerks liefern.
Flexible Datentarife

Flexible Datentarife
EPAK bietet Ihnen verschiedene Datentarife im Ku- und Ka-Band, die zu Ihren individuellen Anforderungen passen.

Mehr dazu unter Satellitendienste.

Offenens System für Satellitenprovider

Offenes System

EPAK's stabilisierte Internetantennen sind offene Systeme, die mit verschiedensten Modems kompatibel sind, zum Beispiel: STM, iDirect, Satnet, Hughes, Paradise Datacom und Romantis. Sie können also Ihren Serviceanbieter frei wählen.

Alle Antennen entsprechen dem ETSI 302 340 Standard.

DivKit-kombiniert die Sichtverbindung von zwei Satcom AnlagenEvolution Series: fortschrittliches Tracking System

Schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen haben.

Produktvergleich VSAT

Spiegel
LNB
BUC
BUC Leistung
RX/TX Polarization
Radom BxH
Gewicht
Elevation-Bereich
Skew-Bereich
Antriebsart
Nachführgeschw.
Lock on time (ODU)
Minimum E.I.R.P.
60 cm
Universal
Standard Ku
4 / 8 W
X-Pol
73x81 cm
37 Kg
-10° bis 90°
Automated ±120°
2 Achsen + Skew
bis zu 12°/s
ca. 30 Sek
46 dBW
60 cm
Universal
Standard Ku
4 / 8 / 16 W
X-Pol
73x81 cm
37 Kg
-10° bis 90°
Automated ±120°
2 Achsen + Skew
bis zu 30°/s
ca. 30 Sek
46 dBW
90 cm
Universal
Standard Ku
8 / 16 / 25 W
X-Pol und Co-Pol
111.4 x 114 cm
58 Kg
-10° bis 90°
Automated ±120°
2 Achsen + Skew
bis zu 30°/s
ca. 30 Sek
43 dBW
90 cm
(LOF 21.2 GHz)
(LOF 27.7 GHz)
2 / 3 / 5 W
RHCP/LHCP
111.4 x 114 cm
58 Kg
-10° bis 90°
Automated ±120°
2 Achsen
bis zu 30°/s
ca. 60 Sek
54 dBW
130 cm
Universal
Standard Ku
8 / 16 / 25 / 40 W
Linear
153 x 168 cm
120 Kg
-20° bis 115°
Automated ±120°
3 Achsen + Skew
bis zu 35°/s
ca. 30 Sek
41 dBW
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok