Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

VSAT DSi9 Ka (90cm)

Highspeed-Internet im Ka-Band

Die steigende Nachfrage nach schnellem Internet auf hoher See hat zur Entwicklung von Antennen im Ka-Band geführt, welches auf höheren Frequenzen als Ku arbeitet und extrem schnelle und leistungsfähige Datenverbindungen zwischen Modem und dem Satelliten ermöglicht.

Die EPAK DSi9 Satelliten-Internet-Antenne kann sowohl im Up- als auch im Download sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen. Ihr solides und robustes Design ist darauf ausgelegt, den härtesten Anforderungen in rauen Gewässern standzuhalten. Mit ausgefeilten Komponenten und perfekt abgestimmten Zusammenspiel zwischen den einzelnen Teilen garantiert die DSi9 ausgezeichnete Netzverfügbarkeiten für schnelles Internet, auch unter den schwierigsten Bedingungen.

Die DSi9 Ka-Band VSAT Antenne ist Teil der "Evolution Series", EPAKs eigener Entwicklung, die zwei Gyro-Techniken für eine perfekte Orientierung und stabile Verbindung mit dem Satelliten kombiniert. Diese Funktion ermöglicht es den Antennen, das Signal nach einer Blockade 30-mal schneller als herkömmliche Nachführ-Technologien wiederherzustellen.

Pioniere in der Entwicklung

Im Jahr 2013 hat EPAK die weltweit erste maritime Satellitenantenne im Ka-Band vorgestellt: ein revolutionärer Schritt basierend auf Weitsicht und dem Verständnis für die Vorteile des Ka-Bands.

Komplette Lösung
Heute erstreckt sich das Angebot über die Hardware hinaus und umfasst zudem verschiedene maßgeschneiderte Tarifpakete zur Datennutzung mit dem Ziel, den Nutzern eine einfache Lösung für maritimes Internet aus einer Hand zu bieten.

Spiegel
90 cm
Radom Maße (B/H)
111 cm x 114 cm
Gewicht
58 Kg
Azimut-Bereich
unbegrenzt
Elevations-Bereich
-10° bis +90°
Polarisation
Zirkular
Max. Nachführeschwindigkeit
30°/s
Anzahl Teilnehmer
unbegrenzt
Satellitenerfassung
vollautomatisch
EAN
0633 6437 284 39

Die EAN (europäische Artikelnummer) ist ein in Europa standardisierter Strichcode für die Kennzeichnung von Waren und Produkten.

DivKit-kombiniert die Sichtverbindung von zwei Satcom Anlagen

  
Spiegel & Speisesystem
Spiegeldurchmesser90 cm (35.43")
LNB*(LOF 18.75 GHz)
BUC*(LOF 27.7 GHz)
BUC Leistung*5 W (for XGX35F85CD, other wattages optional)
RX Antennengewinn43.0 dBi @ 20.2 GHz
TX Antennengewinn46.7 dBi @ 29.5 GHz
RX/TX Polarisierung*Zirkular (X-pol)
Positionerfassung Internes GNSS (GPS) 
Tracking-EmpfängerInternal, 950 - 2150 MHz; BW 2.5 - 10 MHz  
Frequenz
RX Frequenz*19.7 - 20.2 GHz
TX Frequenz*29.5 - 30.0 GHz
KonvertibelZwischen Ka- und Ku-Band
Aktorsystem
Tracking GyrosEPAK Evo: Electronic Beamforming (EBF-Gyro) + 3D Gyro Module
EBF Gyro Kalibrierung 12.5 msec (80 Mal pro Sek)
Max. Nachführgeschwindigkeit30°/s (jede Achse)
Azimut-BereichUnbegrenzt
Elevations-Bereich-10° bis +90°
Max. SchiffsbewegungRollen ±30° @6 sec
Stampfen ±20° @6 sec
Gieren ±8° @6 sec
Schiffsbewegung (für Stabilisierungsgenauigkeitstests)

Rollen ±30° @10-12 sec
Stampfen ±20° @8-10 sec
Gieren ±8° @15 sec

Antriebsart2 Achse
Stromversorgung
Stromversorgung Antenne (ODU)24 V DC (über die ACU)
Stromversorgung BUC24, 30, 48 V DC / 250 VA (über die ACU)
Stromverbrauch (ODU ohne BUC)20-100 VA (über die ACU)
Verschiedenes
Modem SorteVerschiedene Modelle
Modem ZertifizierungTelenor Zertifizierung; Standard Zertifizierung; CE & EPAK Zertifizierung
Lock on timeCa. 60 Sek
SatellitenerkennungKomplett automatisch mit DVB-S2-Receiver und/oder Modem Bestätigung (nach ETSI 302 340)
Betriebstemperatur-20°C bis 55°C
Lagertemperatur-30°C bis 85°C
FeuchtigkeitGemäß IEC 60945, 100% kondensierend
SchwingungGemäß IEC 60945; MIL-STD -167-1
ShockGemäß IEC 60721-4-6; MIL-STD-810F
RegenIP56
WindBetrieb bis 150 km/h (bis 81 knots)
Standby bis 200 km/h (bis 108 knots)
Mindestabstand zum Kompass≥2.00 m, gemäß IEC 60945
ErfüllungErfüllt die Anforderungen der EC Direktive 1999/5/EC Radio & Telecommunications Terminal Equipment  (R&TTE) durch Erfüllung der EC Direktive 2006/95/EC, EMC Direktive 2004/108/EC und IEC 301-427
Antennen Bedieneinheit (ACU)
Maße48 cm x 4,45 cm x 47,8 cm (19" Rack 1HE size)
Gyro SchnittstelleNMEA / NMEA2000 (via RS422 oder RS232) / SIMRAD RGC11
Eingangsleistung90~264 V AC, 47~63 Hz
Externe E/AEthernet, USB 2.0
BenutzeroberflächeLCD - 2 Tasten
Modem-SchnittstelleEthernet port
FernzugriffTCP / IP
GPSIntegriertes GPS
Maße & Gewicht
Radom (B × H)111 cm × 114 cm (43.7" × 44.9")
Gewicht (einschließlich Radom)58 kg (127.87 lbs)

* Beispielwerte. Daten können je nach eingesetztem Transceiver variieren.

Attachments

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok