Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

Auf der Suche nach Internet-Antennen? Klicken Sie hier ->

Fernsehen an Bord dank vollautomatischer Satellitennachführung
Fernsehen

Alle EPAK TVRO Antennen wurden für die speziellen Herausforderungen der verschiedenen Anwendungsgebiete optimiert.

 

Hauptsächlich unterscheiden sich EPAK Antennen in Spiegelgröße, Nachführgeschwindigkeiten und LNB Ausstattung.

R steht für River
R-Serie: Die Systeme dieser Klasse sind für ruhige Gewässer und besonders für Binnenwasserstraßen entwickelt worden. Dank ihres optimierten Nachführ- und Re-Lock-Verhaltens eignen sie auch unter den anspruchsvollen Bedingungen der inländischen Wasserstraßen.

 

S steht für Sea
S-Serie: Die Antennen der S-Klasse sind mit mit der Evolution Technologie - also mit zwei Gyros - ausgestattet und bieten so eine höhere Nachführungsgeschwindigkeit zum Ausgleich von größeren Schiffsbewegungen. Sie sind für den Einsatz auf Yachten oder kommerziellen Schiffen geeignet, die sich auf offener See fernab der Küsten bewegen.

 

DS steht für Deep Sea
DS-Serie: Auch diese Antennen gehören zur Evolution-Serie, das heißt ihr Tracking-System basiert auf einer Kombination von EBF Gyro und einem 3D-Gyro Modul, wodurch die bestmögliche Ausrichtung auf den Satelliten gewährleistet wird. Die Antennen haben zusätzlich eine automatisch nachführende Skew-Achse und einen erweiterten Elevationsbereich. Auch bei härtesten Anforderungen auf rauer See gewährleisten EPAK Satcom Systeme der DS Klasse eine zuverlässige Signalqualität.

 

EPAK steht für Qualität
Unabhängig ob R-Serie, S-Serie oder DS-Serie, Sie werden von der Leistungsstärke im TV Empfang von Standard- oder HD-Qualität beeindruckt sein. Durch die Ableitung des Nachführsignals direkt aus der Satellitenverbindung selbst, unter Anwendung von EPAKs patentierter EBF-Gyro-Technologie, erreichen die Systeme eine einzigartige Nachführungsgenauigkeit.
 

DivKit-kombiniert die Sichtverbindung von zwei Satcom Anlagen

Produktvergleich TVRO

45 cm
Spiegel Ø
49 dBW
minimum E.I.R.P.
55 cm
Radom Ø
55 cm
Radom Höhe
12 Kg
Gewicht
+5° bis +85°
Elevation
Manual
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
12°/s
max. Nachführgeschw.
Single / Twin

LNB
60 cm
Spiegel Ø
46 dBW
minimum E.I.R.P.
71 cm
Radom Ø
69 cm
Radom Höhe
16 Kg
Gewicht
+5° bis +85°
Elevation
Manual
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
12°/s
max. Nachführgeschw.
Single / Twin / Quattro
LNB
45 cm
Spiegel Ø
49 dBW
minimum E.I.R.P.
55 cm
Radom Ø
55 cm
Radom Höhe
12 Kg
Gewicht
+5° bis +85°
Elevation
Manual
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
40°/s
max. Nachführgeschw.
Single / Twin

LNB
60 cm
Spiegel Ø
46 dBW
minimum E.I.R.P.
71 cm
Radom Ø
69 cm
Radom Höhe
16 Kg
Gewicht
+5° bis +85°
Elevation
Manual
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
40°/s
max. Nachführgeschw.
Single / Twin / Quattro
LNB
60 cm
Spiegel Ø
46 dBW
minimum E.I.R.P.
73 cm
Radom Ø
81 cm
Radom Höhe
35 Kg
Gewicht
-10° bis +90°
Elevation
Auto.
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
30°/s
max. Nachführgeschw.
Nur Quattro

LNB
90 cm
Spiegel Ø
43 dBW
minimum E.I.R.P.
111.4 cm
Radom Ø
114 cm
Radom Höhe
56 Kg
Gewicht
-10° bis +90°
Elevation
Auto.
Skew-Bereich
2-achsiges+Skew
Antriebsart
tracking Sensor
30°/s
max. Nachführgeschw.
Nur Quattro

LNB